Als Unternehmen registrieren       Login      

Ausbildungsberuf:

Gärtner / Gärtnerin

DIE GARTISTEN GmbH

Standort Ahaus, Boschstraße 25, 48683 Ahaus
Weitere Ausbildungsberufe:

Alles im grünen Bereich? Hast Du einen grünen Daumen und Lust auf einen Arbeitgeber, der Dein Können schätzt? Dann bist Du bei uns genau richtig! -junges, dynamisches Team -modernes Arbeitsequipment -lockere Atmosphäre -39-Stunden-Woche ohne Überstunden -Brückentage frei VON GRAU ZU GRÜN Gartenbaustellen sind genau unser Ding, deshalb bieten wir unseren Kunden ein Full-Service-Paket. Das Beste für Dich: Wir arbeiten in der Region und verzichten vollkommen auf Montagen. Und da die Arbeit in einem tollen Team doppelt so viel Spaß macht, sind alle Mitarbeiter*innen Teil eines Teams mit definierten Arbeitsbereichen. Die Arbeit auf Baustellen kann bekanntlich mehr Zeit in Anspruch nehmen als geplant – bei uns jedoch nicht! Auf Dich wartet eine Fünftagewoche ganz ohne Überstunden. Kurzum: Du arbeitest mit modernem Arbeitsequipment in einem offenen, jungen und innovativen Unternehmen, in dem Deine Meinung zählt. HIER PROFITIERST DU Du wirst Teil einer Firma, in der Du sehr geschätzt wirst. Das gesamte Team begrüßt Dich mit offenen Armen und einem lockeren Arbeitsklima. Doch nicht nur das Miteinander stimmt – bei uns kannst Du auch Karriere machen. Wir bieten Dir Aufstiegschancen und auf Wunsch erhältst Du unsere Unterstützung bei Weiter- und Fortbildungen. Freue Dich jetzt schon auf zahlreiche Team-Events, wie unser monatliches Team-Grillen, oder Azubi-Events. ARBEITEN MIT FREUNDEN Unser Teamgeist verbindet uns alle miteinander, das wirst auch Du von Tag eins an erleben. Du wirst Teil eines Teams, in dem sich gegenseitig unterstützt und zugehört wird. Außerdem setzen wir alles daran, Deine Stärken herauszufinden, zu optimieren und dann zielführend einzusetzen. Du hast natürlich immer ein Wörtchen mitzureden und wirst nicht ins sprichwörtlich kalte Wasser geworfen. Es liegt uns am Herzen, dass Du die Tätigkeiten ausübst, die Dir Spaß bereiten und Du jeden Tag mit viel Freude zur Arbeit kommst. Arbeit soll keine Last sein – Arbeit soll Spaß machen. DAUER DER ANSTELLUNG 3-jährige Ausbildung mit der Möglichkeit individueller Weiterbildungen, Fremdpraktika und Auslandspraktika MELDE DICH JETZT! WAS DU HEUTE NOCH NICHT KANNST, BRINGEN WIR DIR MORGEN BEI.

Ansprechpartner:
Sven Fehlauer,
Telefon: 025619680400,
info@die-gartisten.de

Gemeinde Reken

Standort Reken, Kirchstraße 14, 48734 Reken
Weitere Ausbildungsberufe: Notfallsanitäter / Notfallsanitäterin, Verwaltungsfachangestellter / Verwaltungsfachangestellte

Die Ausbildung dauert drei Jahre und wird beim Bauhof der Gemeinde Reken in Verbindung mit der Landwirtschaftskammer NRW absolviert. Die schulische Ausbildung findet in Blockform (eine Woche pro Monat) am Berufskolleg Borken statt. Zusätzlich nimmt man an 12 AuGaLa Kursen der Landwirtschaftskammer NRW teil (z.B. Verwendung von Planzen, Erstellen von Belagsflächen, etc.) Die Tätigkeiten beim Bauhof umfassen u.a.: Beet- und Baumpflege mit Rückschnitt, Resenschnitt, Pflanzarbeiten, Straßenunterhaltung, Weihnachtsbeleuchtung anbringen, kleinere Projekte wie z.B. Gestaltung der Kreisverkehre oder des Matschspielplatzes. Nach erfolgreicher Abschlussprüfung gibt es in diesem Berufsfeld verschiedene Weiterbildungsmöglichkeiten wie z.B. Techniker, Meister, Bachelor oder Master.

Ansprechpartner:
Ria Winking-Dülmer,
Telefon: 02864944102,
r.winking-duelmer@reken.de

Hast du Interesse an einem abwechslungsreichen Beruf, bei dem Kreativität und der Umgang mit Pflanzen und moderner Technik gefragt sind? Bist du gerne an der frischen Luft und hast Freude daran, garten- und landschaftsbaulich mit Hilfe von verschiedenen Materialien und Maschinen tätig zu sein? Dann gib uns deinen grünen Daumen und entscheide dich für die Ausbildung zum Gärtner/ zur Gärtnerin! Der Ausbildungsberuf Gärtner/ Gärtnerin in der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau ist ein staatlich anerkannter Ausbildungsberuf, der auch im öffentlichen Dienst angeboten wird.

Ansprechpartner:
Sarah Lake,
Telefon: 02861 681-2127,
s.lake@kreis-borken.de

Landschaftsbau Vornholt GmbH

Standort Borken, Burdarper Weg 21, 46325 Borken
Weitere Ausbildungsberufe:

Bist auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz, der Dich in alle Bereiche des Garten- und Landschaftsbaus einführt? Der Dich auf Deine Zukunft vorbereitet und Dir eine tolle Berufsperspektive gibt, in der Du Dein handwerkliches Geschick und Dein Interesse am Umgang mit großen Maschinen einsetzen kannst? Und Dir gleichzeitig hilft mehr über Pflanzen und (Bau-)Materialien zu lernen? Und das in einem Unternehmen, das Dich fördert, fordert und in der Ausbildung unterstützt? Das Dir hilft, Deine Ausbildung mit Erfolg abzuschließen und Dir Platz gibt um Dich eigenverantwortlich zu entwickeln? Und Dir eine sichere Zukunftsperspektive in einem der größten regionalen Landschaftsbau-Unternehmen in der Branche bietet? Dann komm zu uns!

Ansprechpartner:
Jana Kentrup,
Telefon: 02862-90920,
jana@landschaftsbau-vornholt.de

Wie läuft die Ausbildung ab? Die Ausbildung beginnt jeweils zum 01.08. eines Ausbildungsjahres. Theorie und Praxis sind in der dreijährigen Ausbildung eng verzahnt. Dadurch gewinnen die Auszubildenden einen Überblick über die vielfältigen Aufgaben des Gärtners/ der Gärtnerin und durchschauen Zusammenhänge und Abhängigkeiten. Der theoretische Unterricht findet am Berufskolleg in Borken statt. Die praktische Ausbildung findet an mehreren verschiedenen Orten statt. Als erstes am Interkommunalen Bauhof in Gescher. Dort werden die Auszubildenden mit den Arbeitsabläufen eines Gärtners vertraut gemacht. Außerdem finden überbetriebliche Lehrgänge (in Blockform ca. 2-3 Wochen) an der DEULA in Warendorf und beim Gartenbauzentrum der Landwirtschaftskammer Westfalen-Lippe in Münster-Wolbeck statt, bei denen z.B. der Umgang mit Maschinen und Geräten oder spezielle Tätigkeiten, wie der Treppenbau oder die Verarbeitung von Betonwerksteinen, vermittelt werden. Die Ausbildung umfasst: • die Gestaltung/ das Anlegen von Außenanlagen u.a. durch fachgerechtes Anpflanzen (Bäume oder Sträucher) • die Pflege und Unterhaltung von Pflanzbeständen • das Sanieren und Pflegen von Böden • die Durchführung von Be- und Entwässerungsarbeiten • Pflasterarbeiten und Herstellung befestigter Flächen • Naturschutz und Landschaftspflege • saisonale Bepflanzung • Baumpflege • Pflegearbeiten an Sport- und Spielplätzen • Aufbau von Spielgeräten • Wegebau Berufsausübung : Beschäftigung finden Gärtner/innen der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau: • in Fachbetrieben des Garten-, Landschafts- und Sportplatzbaus • in städtischen Gartenbaubetrieben und Bauhöfen • in botanischen und zoologischen Gärten

Ansprechpartner:
Leonie Brillert,
Telefon: 02542-60140,
brillert@gescher.de

Gärtner/innen dieser Fachrichtung bauen, pflegen, sanieren und gestalten u. a. öffentliche Grünanlagen. Bei der Ausbildung zum/zur Gärtner/in FR Garten- und Landschaftsbau lernst du neben der Pflanzenkunde die Gestaltung und Pflege von Beeten, Wegen, Plätzen und Treppen. Dabei wird dir auch der Umgang mit Maschinen, Geräten und Betriebseinrichtungen vermittelt und du erhältst einen Überblick über den Umweltschutz sowie rationelle Energie- und Materialverwendung.

Ansprechpartner:
Laura Warlier,
Telefon: 02564303228,
laura.warlier@vreden.de

Westmünsterland Gartencenter Hilgert GmbH & Co. KG

Standort Ahaus, Wüllener Str. 94, 48683 Ahaus
Weitere Ausbildungsberufe: Florist / Floristin, Kaufmann im Einzelhandel / Kauffrau im Einzelhandel

𝙁𝙖𝙘𝙝𝙧𝙞𝙘𝙝𝙩𝙪𝙣𝙜 𝙕𝙞𝙚𝙧𝙥𝙛𝙡𝙖𝙣𝙯𝙚𝙣𝙗𝙖𝙪 𝙢𝙞𝙩 𝙙𝙚𝙢 𝙎𝙘𝙝𝙬𝙚𝙧𝙥𝙪𝙣𝙠𝙩 𝙑𝙚𝙧𝙠𝙖𝙪𝙛 𝙪𝙣𝙙 𝘽𝙚𝙧𝙖𝙩𝙪𝙣𝙜 𝗗𝘂 𝗹𝗶𝗲𝗯𝘀𝘁 𝗣𝗳𝗹𝗮𝗻𝘇𝗲𝗻 𝘂𝗻𝗱 𝗮𝗿𝗯𝗲𝗶𝘁𝗲𝘀𝘁 𝗴𝗲𝗿𝗻𝗲 𝗺𝗶𝘁 𝗗𝗲𝗶𝗻𝗲𝗻 𝗛ä𝗻𝗱𝗲𝗻? 𝗗𝘂 𝗯𝗶𝘀𝘁 𝗼𝗳𝗳𝗲𝗻, 𝗸𝗼𝗻𝘁𝗮𝗸𝘁𝗳𝗿𝗲𝘂𝗱𝗶𝗴 𝘂𝗻𝗱 𝗺𝗮𝗴𝘀𝘁 𝗱𝗲𝗻 𝗨𝗺𝗴𝗮𝗻𝗴 𝗺𝗶𝘁 𝗠𝗲𝗻𝘀𝗰𝗵𝗲𝗻? Gärtner (w/m/d) der Fachrichtung Zierpflanzenbau lernen Schnittblumen, Beet-, Topf-, Balkon- und Grünpflanzen in Gewächshäusern und im Sommer auch im Freiland zu vermehren und kultivieren. Sie gießen, düngen und beschneiden die Pflanzen und sorgen durch gezielte Kulturmaßnahmen für die erforderliche Größe, termingerechte Blüte und somit Verkaufsreife der Pflanzen. Dabei setzen sie Anlagen mit computergesteuerter Bewässerung und Düngung, Belüftung, Belichtung und Beschattung ein. Ein besonderer Schwerpunkt Deiner Arbeit in unserem Gartencenter ist der Verkauf und die Beratung unserer Kunden bei der passenden Auswahl und Pflege von Pflanzen, der Standortwahl u. v. m. 𝙆𝙪𝙣𝙙𝙚𝙣𝙗𝙚𝙧𝙖𝙩𝙪𝙣𝙜 𝙪𝙣𝙙 𝙙𝙞𝙚 𝙇𝙞𝙚𝙗𝙚 𝙯𝙪 𝙋𝙛𝙡𝙖𝙣𝙯𝙚𝙣 𝙨𝙞𝙣𝙙 𝙜𝙚𝙣𝙖𝙪 𝘿𝙚𝙞𝙣 𝘿𝙞𝙣𝙜? 𝘿𝙖𝙣𝙣 𝙥𝙛𝙡𝙖𝙣𝙯‘ 𝘿𝙞𝙘𝙝 𝙞𝙣 𝙪𝙣𝙨𝙚𝙧 𝙏𝙚𝙖𝙢! 𝘽𝙚𝙬𝙚𝙧𝙗𝙚 𝘿𝙞𝙘𝙝 𝙙𝙞𝙧𝙚𝙠𝙩 𝙥𝙚𝙧 𝙋𝙤𝙨𝙩 𝙤𝙙𝙚𝙧 𝙀-𝙈𝙖𝙞𝙡 𝙖𝙣: Klaus Ikemann, bewerbung@gartencenter-hilgert.de

Ansprechpartner:
Klaus Ikemann,
Telefon: ,
bewerbung@gartencenter-hilgert.de