Als Unternehmen registrieren       Login      

Ausbildungsberuf:

Industriekaufmann / Industriekauffrau

Die Leistung der Industrie wird heute in hohem Maße von dem Kaufmann sowie der Kauffrau gesteuert. Fertige Waren müssen verkauft, Rohstoffe, Produktionsanlagen und vieles mehr eingekauft werden. Die gesamte Arbeit des Unternehmens muss unter kaufmännischen Gesichtspunkten geplant, gesteuert und kontrolliert werden. In deiner Ausbildung lernst du, wie ein Produktionsunternehmen aus betriebswirtschaftlicher Sichtweise funktioniert, und durchläufst alle wesentlich beteiligten Abteilungen. Schritt für Schritt gewinnst du einen Überblick über zusammenhängende Betriebsabläufe und erledigst kaufmännische Aufgaben in Bereichen wie Beschaffung, Disposition und Logistik, Vertrieb und Marketing, der Buchhaltung, im Personalwesen sowie der Produktion und Qualitätssicherung. Das sind deine Aufgaben: - Einkauf von Roh, Hilfs- und Betriebsstoffen - Auftragsbearbeitung - Kosten und Leistungsrechnungen - U.v.m. Das bringst du mit: - Interesse an betriebswirtschaftlichen Prozessen - EDV-Kenntnisse sowie selbstständige und systematische Arbeitsweise - Genauigkeit und Sorgfalt - Kontaktfreude und Kommunikationstalent - Teamgeist und Respekt im Umgang mit anderen Menschen Darauf kannst du bauen: - Feste Ansprechpartner: dein Ausbilder steht dir mit Rat und Tat zur Seite - Ein interessantes und vielseitiges Aufgabenfeld - Regelmäßige Azubi-Events - Auslandspraktikum - Fachliche und persönliche Entwicklung

Ansprechpartner:
Anne Berning
Telefon: 02871 - 2505 - 192
anne.berning@sinnack.de