Als Unternehmen registrieren       Login      

Ausbildungsberuf:

Kaufmann für Digitalisierungsmanagement / Kauffrau für Digitalisierungsmanagement

Während deiner Ausbildung zum Kaufmann für Digitalisierungsmanagement* bist du in der Digitalisierung eingesetzt. Deine Schwerpunkte sind die Analyse von Daten und Prozessen, die Weiterentwicklung digitaler Geschäfts- und Wertschöpfungsprozessen und die Beschaffung von IT-Systemen. Das bringst du mit: Fachoberschulreife, Fachhochschulreife oder Allgemeine Hochschulreife; Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen; gute PC-Kenntnisse und Spaß an der Informationstechnik * m/w/d – Der Mensch zählt, nicht das Geschlecht. Wir setzen auf Vielfalt. Hauptsache, du hast Spaß an deiner Arbeit.

Ansprechpartner:
Carrie Koop,
Telefon: 02568 9347 2623,
c.koop@2-g.de

Du analysierst und optimierst bestehende IT-Lösungen und entwickelst zudem individuelle IT-Lösungen. Du beschäftigst dich mit dem Management der Digitalisierung von Geschäftsprozessen und führst Maßnahmen zur Qualitätssicherung durch. Du kümmerst dich um die Gewährleistung der Einhaltung der IT-Sicherheit und des Datenschutzes. Zudem betreust, schulst und supportest du unsere Kunden. Die Auftragsabwicklung und Vertragsgestaltung gehören zu deinen täglichen Aufgaben.

Ansprechpartner:
Miriam Kaup,
Telefon: 0254220080687,
m.kaup@group24.de

Kuhlmann GmbH & Co. KG

Standort Borken, Otto-Hahn-Straße 31, 46325 Borken
Weitere Ausbildungsberufe: Kaufmann/ Kauffrau Groß- & Außenhandelsmanagement

Die Digitalisierung stellt viele Unternehmen vor große Herausforderungen – Experten mit digitalen Kompetenzen sind deshalb extrem gefragt. Durch die Verknüpfung von kaufmännischem Know-how und IT-Fachwissen deckt der Ausbildungsberuf gleich zwei wichtige Unternehmensbereiche ab. Hier ein kleiner Einblick in den Aufgabenbereich: Du arbeitest an Entwicklungen von IT-Lösungen zur Optimierung bestehender IT-Systeme. Kümmerst dich um den laufenden Betrieb oder Neuanschaffung von Hard- und Software. Du bietest für die Mitarbeiter den Support in allen Fragen rund um IT. Im Bereich Controlling beschäftigen sich die Kaufleute für Digitalisierungsmanagement um die Finanzen und kontrollieren die Ausgaben. Auch das Thema IT-Sicherheit und Datenschutz, sowie Vertragsgestalten liegt im Aufgabenbereich. Wir wollen erfolgreich sein. Für dieses Ziel gibt es bei uns drei Grundsätze: Qualität, Service, Menschlichkeit. Wir setzen hohe Maßstäbe an die Qualität unserer Produkte und Mitarbeiter. Die Kunden vertrauen uns und unseren Produkten, weil sie sich auf unsere Mitarbeiter verlassen können. Guter und schneller Service hängt von jedem Einzelnen ab. Zufriedene Kunden wiederum sind die Grundlage für ein gesundes Unternehmen und motivierte Mitarbeiter. Und was macht mehr Spaß als der eigene Erfolg? Menschlichkeit ist bei uns keine Worthülse. Täglich kommen wir mit anderen Menschen zusammen: als Auftraggeber, Kunde, Lieferant oder im Team. Folglich brauchen wir Mitarbeiter und Auszubildende, die mitfühlen, mitdenken und mitarbeiten. Und damit mit am Erfolg teilhaben. Wer kundennah und vielseitig arbeiten möchte, bei dem technisches Know-how gefragt ist und nicht nur hinter dem Schreibtisch hocken möchte, ist bei KUHLMANN genau richtig.

Ansprechpartner:
Jens Böger,
Telefon: 02861 9212-30,
bewerbung@kuhlmann-borken.de

Als Kaufmann (m/w/d) für Digitalisierungsmanagement kennst du dich zum Einen mit unseren IT-Systemen aus, aber weißt auch gleichzeitig, was aus kaufmännischer Sicht für ein Unternehmen wichtig ist. Du lernst unsere internen Software- und Telekommunikationssysteme kennen und kannst deinen Kollegen mit Rat und Tat zur Seite stehen. Als moderner Großhandel sind wir auf unsere Telefon- und Computeranlagen, unsere Server, Netzwerke und unsere Softwareprogramme jederzeit angewiesen, um alle Anforderungen und Systemanfragen gerecht zu werden. Hier kommst du ins Spiel: Du arbeitest an Projekten in der IT mit und hilfst so, alle IT-Systeme ständig auf dem neuesten Stand zu halten. So kannst du die Zukunft aktiv mitgestalten und bist für deine Kollegen ein Experte im Bereich Digitalisierung. Bei uns lernst du, wie ein Computer aufgebaut ist und welche Hard- und Softwareanwendungen es gibt. Ein wichtiger Bestandteil sind außerdem elektronische Grundkenntnisse und die Informationsverarbeitung von IT-Systemen. Im kaufmännischen Teil deiner Ausbildung beschäftigst du dich mit Geschäftsprozessen und der betrieblichen Organisation – das perfekte Gesamtpaket.

Ansprechpartner:
Jannik Pollmann,
Telefon: 0256177263,
pollmann@pietsch.de

„LUEB+WOLTERS – Immer ein Plus.“ Nach diesem Grundgedanken richten wir unser gemeinsames Handeln aus. Denn nur so wird aus dem Plus für unsere Kunden auch ein Plus für uns. Wir sind ein innovatives und familiäres Mittelstandsunternehmen mit über 120-jähriger Tradition (seit 1899) und über 140 Mitarbeitern, davon aktuell 16 Auszubildende. Unsere Schwerpunkte liegen in den Bereichen Baustoffe, Holz, Türen und Böden. Mit unserem AzubiPlus-Konzept begleiten wir euch durch die Ausbildung und haben daher neben dem Arbeitsalltag auch noch einige PlusPunkte für euch auf Lager.

Ansprechpartner:
Hannah Gördes,
Telefon: 02861 937-471,
h.goerdes@luw.de

Schmeing GmbH & Co. KG

Standort Raesfeld, Ostring 26, 46348 Raesfeld
Weitere Ausbildungsberufe: Industriekaufmann / Industriekauffrau, Industriemechaniker / Industriemechanikerin

Deine Aufgaben bei uns: • IT-Service für die technischen und kaufmännischen Fachabteilungen • Unterstützung bei der Implementierung & Einführung neuer IT-Systeme • Analysieren von Daten und Prozessen Was dich bei uns erwartet: • Vielfältige Einsatzbereiche in allen Abteilungen der Wertschöpfungskette • Möglichkeit eines mehrwöchigen Einsatzes in der Konzernzentrale in Baden-Württemberg • Gute Übernahmechancen nach deiner Ausbildung Das bringst du mit: • Mindestens Mittlere Reife • Erste Erfahrungen mit Microsoft Office • Kommunikationsfähigkeit • Engagement, Zuverlässigkeit, Leistungsbereitschaft und Teamfähigkeit

Ansprechpartner:
Leonie Haverott,
Telefon: +492865909216,
Leonie.Haverott@schmeing.com

Als Kaufmann für Digitalisierungsmanagement/ Kauffrau für Digitalisierungsmanagement tauchst du in die Welt der digitalen Geschäftsprozesse ein. Nach deiner Ausbildung kannst du digitale Strategien entwickeln und unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten bewerten. Das Charmante an der Ausbildung ist die Verzahnung von kaufmännischem und IT-Know-how. Du weißt im Anschluss, wie man den wirtschaftlichen Nutzen aus der Digitalisierung schlägt. So leistest du deinen Beitrag zur Zukunftsfähigkeit von Schmitz Cargobull.

Ansprechpartner:
Kathrin Pietzsch,
Telefon: 02558 - 81- 1366,
kathrin.pietzsch@cargobull.com