Als Unternehmen registrieren       Login      

Ausbildungsberuf:

Maschinen- und Anlagenführer / Maschinen- und Anlagenführerin

Täglich produzieren wir an unseren beiden Standorten über zwölf Millionen Brötchen und Baguettes zum Fertigbacken. Um diese Mengen herstellen zu können, benötigen wir hochmoderne Maschinen und Anlagen sowie Mitarbeiter, die diese bedienen können. In deiner Ausbildung erlernst du genau diese Fertigkeiten und wirst mit deinem Fachwissen für die Führung einer Produktionsanlage verantwortlich sein. Durch die Zweiteilung von Berufsschule und Betrieb lernst du in deiner Ausbildung sowohl die Theorie als auch die Praxis deines Berufs kennen. Das sind deine Aufgaben: - Maschinen und Anlagen unter Berücksichtigung der Sicherheitsbestimmungen in Betrieb nehmen - Produktionsprozesse überwachen - Störungen und Abweichungen sowie deren Ursachen feststellen sowie beseitigen bzw. die Beseitigung veranlassen - Geräte, Maschinen und Anlagen reinigen und pflegen sowie Hygienevorschriften im Fertigungsprozess beachten und anwenden Das bringst du mit: - Technisches Verständnis und handwerkliche Geschicklichkeit - Interesse für Technik, Physik und Mathematik - Genauigkeit und Sorgfalt - Kontaktfreude und Kommunikationstalent - Teamgeist und Respekt im Umgang mit anderen Menschen Darauf kannst du bauen: - Feste Ansprechpartner: dein Ausbilder steht dir bei Rat und Tat zur Seite - Ein interessantes und vielseitiges Aufgabenfeld - Regelmäßige Azubi-Events - Auslandspraktikum - Fachliche und persönliche Entwicklung

Ansprechpartner:
Anne Berning
Telefon: 02871 - 2505 - 192
anne.berning@sinnack.de