Als Unternehmen registrieren       Login      

Ausbildungsberuf:

Industriekaufmann / Industriekauffrau

Für deinen Karrierestart als Industriekaufmann*frau steigst du direkt in den Geschäftsprozess ein und lernst ihn Stufe um Stufe kennen. So gewinnst du auf anschauliche Weise durch das praktische Arbeiten in allen Unternehmensbereichen das für deinen Beruf notwendige Wissen und Können. In regelmäßigen Abständen wechselst du die Abteilungen. Du wirst z.B. im Einkauf Angebote einholen, prüfen, vergleichen und Bestellungen vorbereiten oder im Marketing Wettbewerbsvergleiche durchführen. Dabei lernst du durch praxisorientierte Mitarbeit alle entscheidenden Schaltstellen und charakteristischen Abläufe bei Flender kennen. Durch die weltweiten Standorte von Flender wirst du internationale Kontakte pflegen und deine Fremdsprachenkenntnisse nutzen und ausbauen. Zum Ende der Ausbildung präsentierst du deiner Ausbildungsabteilung ein kaufmännisches Thema, das du eigenständig erarbeitet hast. Die Prüfungssituation wird simuliert, damit du dich auf die Abschlussprüfung vor dem IHK-Prüfungsausschuss vorbereiten kannst. Einstellort: Bocholt Ausbildungsdauer: 2,5 Jahre (Verkürzung auf 2 Jahre möglich) Anforderung: Fachhochschulreife / Allgemeine Hochschulreife Berufsschule: Berufskolleg am Wasserturm Bocholt DEINE VORTEILE BEI UNS 35-Stunden-Woche, keine Wochenendarbeit und keine Wechselschichten während der Ausbildung 30 Tage Urlaub, Urlaubs- und Weihnachtsgeld Einführungswoche mit allen Auszubildenden und verschiedene Azubi-Events Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Sehr gute Übernahmechancen Ausbildungsvergütung der Standorte Bocholt und Penig nach dem Tarifvertrag der IG Metall DEIN WEG ZU DEINER AUSBILDUNG ​ 1. Fülle das Bewerbungsformular aus​. 2. Lade deine Dokumente hoch​. 3. Teilnahme am Online-Einstellungstest. 4. Lerne uns in einem persönlichen Gespräch kennen​. Dann hältst du schon deinen Vertrag in den Händen!

Ansprechpartner:
Claudia Jansen
Telefon: -
flender-academy@flender.com