Als Unternehmen registrieren       Login      

Ausbildungsberuf:

Kraftfahrzeugmechatroniker / Kraftfahrzeugmechatronikerin

Hast du Interesse an einem handwerklich-technischen Beruf mit einem weit gefächerten Aufgabenspektrum? Interessierst du dich für Kraftfahrzeuge jeder Art? Dann könnte diese Ausbildung genau das Richtige für dich sein! Der Ausbildungsberuf Kfz-Mechatronikerin/Kfz-Mechatroniker ist ein staatlich anerkannter handwerklicher Ausbildungsberuf, der auch im öffentlichen Dienst angeboten wird. Die praktische Ausbildung findet in der Werkstatt des Kreises Borken in Gescher statt. Kraftfahrzeugmechatronikerinnen und -mechatroniker mit dem Schwerpunkt Nutzfahrzeugtechnik warten Nutzfahrzeuge aller Art, z. B. Lkw, leichte Nutzfahrzeuge, Unimogs und Landmaschinen und setzen diese instand. Nach den Instandsetzungs- und Umbauarbeiten werden die Fahrzeuge geprüft und kontrolliert. Bei Bedarf werden die Nutzfahrzeuge auch mit unterschiedlichen Zusatzausstattungen ausgerüstet. Das können z. B. Hebeeinrichtungen, Klimaanlagen, Navigationssysteme oder Rückfahrkameras sein.

Ansprechpartner:
Sarah Lake
Telefon: 02861 681-2127
s.lake@kreis-borken.de