Als Unternehmen registrieren       Login      

Ausbildungsberuf:

Betriebswirtschaftslehre (Bachelor of Arts)

Informationen
Standort
Ausbildungsberufe
Bilder

B&W Energy GmbH & Co. KG

B&W Energy GmbH & Co. KG

Standort Heiden,
Leblicher Straße 27, 46359 Heiden

Du hast dein Abi (allgemeine Hochschulreife) oder die fachgebundene Hochschulreife (schulischer und fachpraktischer Teil) bald in der Tasche? Super! Und du hast Lust auf eine Ausbildung und Studium zugleich? Dann ist das Duale Studium-Bachelor of Arts (Betriebswirtschaft) die perfekte Kombination aus beidem: verkürzte und anerkannte IHK-Ausbildung zum Industriekaufmann (m/w/d) inkl. Bachelor- Abschluss mit dem Ziel: Bachelor of Arts/ Betriebswirtschaft (m/w/d) Danach bist Du gewappnet, u

Ansprechpartner: Sascha Fellerhoff, personal@bw-energy.de

Informationen
Standort
Ausbildungsberufe
Bilder

Engbers GmbH&Co. KG

Engbers GmbH&Co. KG

Standort Gronau,
Düppelstraße 4, 48599 Gronau

Du bist interessiert an Wirtschaft und Management? Dann ist ein duales Studium in Betriebswirtschaft genau das Richtige für dich! Bei Engbers kombinierst du theoretisches Wissen mit praktischer Erfahrung, indem du an der Hochschule studierst und gleichzeitig in unserem Unternehmen arbeitest. Du lernst alles über Betriebswirtschaftslehre, von Marketing über Finanzen bis hin zu Personalmanagement, und wendest dieses Wissen direkt in realen Projekten an.

Ansprechpartner: Lara Hallekamp, hallekamp@engbers.de

Informationen
Standort
Ausbildungsberufe
Bilder

Sinnack Backspezialitäten GmbH & Co. KG

Sinnack Backspezialitäten GmbH & Co. KG

Standort Bocholt,
Harderhook 15, 46395 Bocholt

Zwei Abschlüsse in einem Ausbildungsgang: An der Hochschule studierst du in den ersten eineinhalb Jahren deines dualen Studiums an einem Tag in der Woche und samstags. An einem Tag in der Woche bist du in der Berufsschule und an drei Tagen bist du im Unternehmen. Nach eineinhalb Jahren schließt du deine Berufsausbildung zum Industriekaufmann (m/w/d) ab. Nach deiner abgeschlossenen Ausbildung bist du weiterhin drei Tage im Unternehmen und gehst dann drei Tage zur Hochschule.

Ansprechpartner: Inga Schlabes, personalwesen@sinnack.de