Als Unternehmen registrieren       Login      

Ausbildungsberuf:

Technischer Systemplaner/in Fachrichtung Stahl- und Metallbautechnik

Giesers Stahlbau GmbH

Standort Bocholt, Isarstraße 16, 46399 Bocholt
Weitere Ausbildungsberufe: Bauingenieurwesen (Bachelor of Engineering), Bauzeichner / Bauzeichnerin, Metallbauer / Metallbauerin (Fachrichtung Konstruktionstechnik)

Du bist kreativ und hast Spaß an Mathe, Technik und Zeichnen? Gut! Du fändest es spannend, am PC Pläne für Gebäude, Fassaden, Hallen und mehr zu entwickeln? Sehr gut! Und dann auch dafür zu sorgen, dass deine Ideen perfekt umgesetzt werden? Perfekt! Dann liest du nämlich gerade genau an der richtigen Stelle. Erst recht, wenn du das zu deinem Beruf machen möchtest in einer Firma, die dir nicht nur einen Ausbildungsplatz dafür beietet, sonder - BESONDERER VORTEIL - von Anfang an auch beste Zukunftsperspektiven. Mit der Ausbildung zum Beruf Technischer Systemplaner (m/w/d) legst du dir bei GIESERS BAU einen perfekten Grundstein für deine berufliche Zukunft.

Ansprechpartner:
Timo Schlütter,
Telefon: 02871282879,
t.schluetter@giesers.de

MWM Metalltechnik Westmünsterland GmbH

Standort Legden, Industriepark 10, 48739 Legden
Weitere Ausbildungsberufe: Metallbauer / Metallbauerin (Fachrichtung Konstruktionstechnik)

Während der Ausbildung bekommst Du die Chance Einblick in ein junges und modernes Unternehmen zu erhalten. Nutze die Vorteile und werde von Anfang an von unseren ausgebildeten Fachleuten betreut. Selbstverständlich erhältst du bei uns ein umfassendes Förderangebot mit Schulungen, Weiterbildungen und einer professionellen Prüfungsvorbereitung. Also komm ins Team und starte deine Ausbildung oder dein Praktikum bei uns – Wir freuen uns auf dich Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre Lernorte: Bocholt/Rheine Was du mitbringst: » Räumliches Vorstellungsvermögen und rechnerische Fähigkeiten (z.B. dreidimensionales Darstellen von Stahl- und Metallbaukonstruktionen und Berechnen von Maßen und Kennwerten) » Zeichnerische Befähigung und Geschicklichkeit (z.B. beim Zeichnen von Ansichten und Schnitten) » Auge-Hand-Koordination (z.B. beim Durchführen von Aufmaßen) » Sorgfalt (z.B. beim Anfertigen präziser und normgerechter Zeichnungen)

Ansprechpartner:
Thekla Terhalle,
Telefon: 025619823247,
T.Terhalle@terhalle.de

Starte in ein Berufsleben mit vielfältigen Entwicklungsperspektiven. Ein erfahrenes Ausbildungsteam unterstützt und fördert dich während deiner Ausbildung! Berufsbild als technischer Systemplaner: fertigst du Gesamtzeichnungen von Stahl- und Metallkonstruktionen bist du entscheidend an der Planung und Konstruktion von Bauteilen beteiligt arbeitest du mit CAD-Systemen bist du für die technische Begleitdokumentation zuständig Ausbildungsdauer: Die Ausbildung dauert 3 1/2 Jahre. Bei guten Leistungen kannst du die Ausbildungsdauer auf 3 Jahre verkürzen. Abschluss: Die Ausbildung endet mit der Abschlussprüfung vor der Industrie- und Handelskammer, auf die wir dich intensiv vorbereiten werden. Das solltest du mitbringen: präzise und sorgfältige Arbeitsweise räumliches Denkvermögen Eigeninitiative und Entscheidungsfähigkeit mathematisches Verständnis technisches Interesse Das bieten wir dir: Übernahme nach der Ausbildung geregelte Arbeitszeit von 40 Stunden pro Woche 30 Tage Urlaub im Jahr Kompetente Begleitung mit zahlreichen Lernmöglichkeiten Attraktive Zusatzleistungen wie z.B. vermögenswirksame Leistungen, Zuschuss bei der Altersvorsorge, Überstundenvergütung Vielfältige Karriere- und Weiterbildungsmöglichkeiten eine partnerschaftliche Zusammenarbeit in einem erfahrenen Team einen engen Austausch mit deinem Ausbildungsleiter und deinen Mit-Azubis ein gutes Arbeitsklima

Ansprechpartner:
Alexander Wenker,
Telefon: 02542-95552-171,
wenker@wiropa.de